Vorbereitungen Ringbalken
Bellavista, Bella, Vista, Design, Design-Build, TU Berlin, Technische Universität, Berlin, Bolivien, Bella-Vista, Bella Vista, Architektur, architecture, brick, cristo vive, fundacion cristo vive, Ralf pasel, CODE, Fachgebiet für Entwerfen und Baukonstruktion
16249
post-template-default,single,single-post,postid-16249,single-format-standard,bridge-core-2.3.4,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,qode_grid_1400,qode-theme-ver-20.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

Vorbereitungen Ringbalken

In unserer vorletzten Woche in Bella Vista laufen die Vorbereitungen für den Ringbalken. Die Schalungsbretter wurden in der Holzwerkstatt vorbereitet und die Amierungseisen der Bewährung sind mit Hilfe der Schüler der Berufsschule in der Metallwerkstatt geknüpft worden. In Zusammenarbeit mit Procasha werden die letzten Wände des Innenraums fertig gemauert. Auf der Baustelle beginnt die gemeinsame Aufstellung der Schalung.

 

unbenannt-1

unbenannt-2

unbenannt-3unbenannt-5

unbenannt-6unbenannt-7unbenannt-8unbenannt-9

unbenannt-10

unbenannt-11unbenannt-12unbenannt-13unbenannt-14unbenannt-15unbenannt-16unbenannt-17