Metalworks
Bellavista, Bella, Vista, Design, Design-Build, TU Berlin, Technische Universität, Berlin, Bolivien, Bella-Vista, Bella Vista, Architektur, architecture, brick, cristo vive, fundacion cristo vive, Ralf pasel, CODE, Fachgebiet für Entwerfen und Baukonstruktion
1773
post-template-default,single,single-post,postid-1773,single-format-standard,bridge-core-2.3.4,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,qode_grid_1400,qode-theme-ver-20.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive
BellaVista-CODE-TU-Berlin-Landwirtschaftsschule_Metallwerkstatt

Metalworks

Das Team der Metallwerkstatt arbeitet noch immer unter erschwerten Bedingungen: zur Bearbeitung von Fenstern und Toren fehlt es an Werkzeug und das Schweißgerät scheint unberechenbar zu sein. Aber trotz der Hürden sind seit dieser Woche die ersten Schiebetor in Bearbeitung. Zu viert wird Planung und Ausführung vorangebracht. Das Team hofft, noch Unterstützung durch die Berufsschüler zu erhalten. Der erste „Azubi“ hat am Freitag eine Einführung in das Projekt erhalten.